Matrix Rhytmus Therapie

nach Dr. Randoll

Die Matrix Rhytmus Therapieeineist eine ganz neue, sanfte aber äußerst wirkungsvolle Methode zur Schmerzbekämpfung und zur Harmonisierung des Nerven-, Stütz- und Bewegungsapparates.

Das Gerät wurde von Ärzten an der Uni Erlangen entwickelt und arbeitet mit rhytmischen Schwingungen von 8 – 12 Hertz. Das ist unsere körpereigene Schwingung. So werden verklebte oder blockierte Zellhaufen wieder in Schwingung gebracht und die Zellflüssigkeit kann wieder in den Fluß kommen.

Indikationen:

Abbau von Ödemen, Verbesserung des Gewebes, Abbau von Verspannungen, Vorbereitung zur kieferorthopädischen Versorgung oder zum Zahnersatz, Behandlung von cranio-mandibulären Dysfunktionen.

Ich berate Sie gerne!

Zurück zum Angebot